Montag, 8. April 2013

ich teste

so vor mich hin

für eine liebe Freundin durfte ich vor Ostern schon einige Ihrer Dateien in PES testen- super schöne Sachen-

und dann hat Sie mir " Mein" Label in unterschiedlichen Varianten gebastelt-  soooo lieb und heute habe ich schon mal 3 getestet.

o.K. das mit dem gerade ausschneiden übe ich noch - aber die sind doch süüß Oder ?

ich bin hin und weg 
DANKESCHÖÖÖÖÖN

Der kleine Schriftzug ist wirlich nur 5,5cm lang und 1,5cm hoch- also wie ein Label - jetzt kann ich das passend zu den Klamotten machen - supi

liebe Kathrin vielen vielen Dank 

auch für Deinen tollen Blog mit den wirklich schönen Anleitungen

schaut doch mal vorbei



Und beim Nähtreffen habe ich ja für die Spatzelina ein Osterkleid genäht-
mit dicker Strumpfhose und Rolli in weiß konnte Sie es auch anziehen

ein kleines Röckchen war auch noch von der Nadel gesprungen - kam jedoch dank Wetter im Urlaub nicht zum Einsatz.

ein paar Shirt gabs auch noch- davon aber später- muss erst Fotos machen:)

Liebe Grüße und einen tollen Start in die Woche mit endlich Frühling


Kommentare:

  1. Da freu ich mich, dass Du Dich freust :-)
    ... und das Kleid ist ein wahrer Mädchentraum... das würd ich auch tragen... und einen Erdbeerrock hab ich auch *hihi*
    ... und lieben Dank für´s Probesticken :-)
    Dicken Knutscha nach Berlin :*

    AntwortenLöschen
  2. Wow!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Alles supertoll!
    Das Du erdbeeren magst,weiss ich ja ;)
    Tolle Farben und super labels(würd ich ja auch gern,hat Kathrin von tropical punch ein Gewerbe oder mag sie vielleicht was gegen Tauschi digitalisieren???So gegen ein bischen Stoff oder ein bischen lalala??? ;)
    Viele liebe Grüsse von Nina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina... da lässt sich bestimmt was machen :-)
      Meld Dich einfach bei mir:
      reifen-druck@arcor.de
      LG Kathrin

      Löschen
  3. oh, die sind so schön geworden...toll gemacht!!!

    Und die Elodie wurde wirklich zu Ostern ausgeführt? Respekt :-)
    Schön ist sie geworden....vielen Dank für deine Hilfe!

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  4. Ui, wo gibt es denn diese coole rote Wand. Und die Kleiderpuppe ist sogar passend. Respekt!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallochen

      die rote Wand- Klebefolie- damit habe ich die einfachen Türen beklebt und die Puppe ist selbstgenäht-

      eine Anleitung gibt es hier

      http://leni-on-the-blog.blogspot.de/2011/06/anleitung-schaufensterpuppeschneiderpup.html


      LG Katrin

      Löschen