Freitag, 15. Juni 2012

Danke

für die tolle Idee- Milkatäschen hat man ja schon oft gesehen - auch Taschen aus Kaffeverpackungen und Katzenfuttertüten

doch meine Spatzelina hat von der lieben Katrin  eine tolle Bonbontasche bekommen- da wir zu einem Kindergeburstag eingeladen sind- und ich das ja schon immer versuchen wollte - hier mein erstes Täschlein nach DIESER Idee

 Rechts das geschenke und Links mein Versuch

Ich hab zum erstenmal Endlosreißer benutzt und das ging sowas von toll- wieso hatte ich immer Angst davor :)


Und hier mal noch ein Bild von meiner Beala - meine Nachbarin ( näht seit 30 Jahren richtig gut) meine die ist richtig gut geworden- Dicker Bauch und Po sind gut versteckt- grins



So jetzt stehen Urlaubsvorbereitungen an- wir brauchen Dollar:)

Grüße Katrin



Kommentare:

  1. tolle Idee find ich witzig!
    lg aylin

    AntwortenLöschen
  2. Deine Beala ist toll... ich mag den Schnitt auch sehr :-)... weil er sich schön schnell nähen lässt ;-)

    Die Täschchen sind super... und kommen immer gut an...
    GLG Kathrin

    AntwortenLöschen